Hvordan vil du ha info?

Close

-Ich dachte, ich wäre noch dick.

18 jul, 2018

Nach der Slim-Operation hatte die Ramona Larsen viel überschüssige Haut auf dem Bauch. Sie arrangiert das im privaten Krankenhaus Haugesund.   Die Pre-Pictures des Ramona Larsen zeigen einen hervorstehenden Magen, der in zwei großen Valks mit schlaffer und überschüssiger Haut verteilt wird. Mit der Tatsache, dass der Magen nicht hängt, so viel nach unten, wie es in der Regel in solchen Fällen, die 49-jährige glaubte, dass Sie noch dick war mehrere Jahre nach der schlanken Operation. Larsen hatte eine diätetische Operation im Haugesund Hospital in 2011 durchgeführt, nachdem bei 140 Kilogramm für etwa zehn Jahre durchgeführt. -Ich hatte versucht, mich viele Male schlank, aber nach dem ausdehnen der Bauch und Magen so viel über eine lange Zeit gibt es vielleicht Chirurgie, die sein muss? Sagt, Sie fragt. Die Operation war erfolgreich, und Ramona ging 50 Kilo runter.  

   Menschlichen

Der große und schlaffe Magen blieb jedoch ein Problem, während Ramona lange nicht glaube, Sie könnte der Kandidat für plastische Chirurgie werden. Aber am Ende nahm sie es mit einem GP. Sie wurde Chirurg Fredrik Gewalli im privaten Krankenhaus Haugesund genannt-ich danke unserem Herrn bis zum heutigen Tag, dass ich diese Gelegenheit hatte, schlug die 49-jährige Firma. Sie war nicht hoch in den Hut das erste Mal traf Sie sich für die Beratung im privaten Krankenhaus. Ich hatte eine schlechte Erfahrung, als ich in meinen 20ern war wieder in Bodø. Ich hatte sehr große Brüste und wurde für Chirurgie betrachtet. Der Chirurg rief, dass ich absolut riesig war. Dann drehte ich mich um und ging zurück nach Hause. Der Kommentar sitzt in, und machte, dass ich eine Schande in mir, sagt Ramona, der Angst hatte, mit der gleichen Haltung auf PSH konfrontiert werden. Darüber musste Sie sich keine Sorgen machen. -die menschliche Art, wie Sie dort empfangen werden, ist völlig rührend. Ich fühlte keine Schande und keine Angst, und da fast auf den Schrei nur aus, um darüber zu erzählen.  

   Endlich im Ort

Ramona Larsen hatte zunächst eine Bauchstraffung durchgeführt, und einige Zeit später war sie auch für die Brustverkleinerung zugelassen. Die Brüste, die vor der schlanken Operation sehr groß waren, waren nachher sehr hängend und bestanden aus viel loser Haut.  Als Sie die Beratung für letztere ging, wusste sie, dass Sie nicht brauchen, um Angst, wie Sie gesehen werden würde und erhalten bei PSH. -die Follow-up erhalten Sie ist absolut erstaunlich, es ist fast nicht möglich zu erklären, wie wertvoll Sie fühlen Sie sich. Und Sie waren auf der Angebotsseite die ganze Zeit während Ihres Aufenthaltes. Es war wie in einem Luxus-Hotel, die Beendigung der Ramona Larsen, der herrlich glücklich mit einem Körper, der endlich "an Ort und Stelle" nach dem Schlankheits Vorgang ist.  

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Legg igjen en kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Dette nettstedet bruker Akismet for å redusere spam. Lær om hvordan dine kommentar-data prosesseres.